Home

Bat freizeit forschungsinstituts

Publikationen der Stiftung für Zukunftsfragen / Stiftung

  1. Die folgende Auflistung zeigt das Verzeichnis aller Veröffentlichungen der Stiftung für Zukunftsfragen (vormals BAT Freizeit-Forschungsinstituts) seit 1980. Diverse Publikationen stehen Ihnen als kostenfreier Download zur Verfügung - die Bestellungen von kostenpflichtigen Printerzeugnissen sind über das entsprechende Onlineformular möglich
  2. Geschichte. Die Stiftung wurde 2007 gegründet. Vorläufer war das BAT Freizeit-Forschungsinstitut (Gründung 1979). Gründer und Wissenschaftlicher Leiter war bis 2010 Horst W. Opaschowski, der für seine wissenschaftlichen Verdienste mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet wurde.. Seit 2011 ist Ulrich Reinhardt Wissenschaftlicher Leiter der Stiftung
  3. Der Freizeit-Monitor 2020 der gemein­nützigen BAT-Stiftung für Zukunfts­fragen gibt Antworten auf diese und weitere Fragen. Ein Kernergebnis: In diesem Jahr liegt erstmals das Internet auf dem ersten Platz und lässt Fernsehen, das 30 Jahre lang den Spitzenplatz hielt, recht deutlich hinter sich. Seit 1986 analysiert die Stiftung regel­mäßig das Freizeit­verhalten der Deutschen.
  4. Freizeit-Monitor 2020. Die beliebtesten Freizeitbeschäftigungen der Deutschen. Tourismusanalyse 2020. Individualität statt Mainstream - Klassische Urlaubsregionen verlieren Marktanteile. Zukunft des Konsums. Digitalisiert, nachhaltig und serviceorientiert. 40 Jahre Stiftung für Zukunftsfragen from Foundation for Future Studies on Vimeo. Tourismusanalyse 2020 Tourismusanalyse 2020.
  5. FREIZEIT- UND TOURISMUSFORSCHUNG IFT ZUKUNFTSTHEMEN. Peter Zellmann, Wien • Horst Opaschowski, Hamburg • BAT Stiftung für Zukunftsfragen. Über uns: Die wichtigsten Informationen für Erstbesucher . Lebensstilforschung als Grundlage der Zukunftsforschung. Das Institut für Freizeit- und Tourismusforschung erarbeitet mit den Methoden der empirischen Sozialforschung Erkenntnisse über die.
  6. Dies geht aus einer aktuellen Repr sentativbefragung des B.A.T Freizeit-Forschungsinstituts hervor, in der 2.000 Personen in Deutschland nach ihren Mobilit tsgewohnheiten und ihren Vorstellungen ber das Auto der Zukunft befragt wurden. Das Auto des 21. Jahrhunderts muss in erster Linie sparsam, sicher und solide sein. Beim Schielen auf den Preis sind die Autofahrer aber nicht bereit.

Stiftung für Zukunftsfragen - Wikipedi

  1. Seit 2007 führt sie die unabhängige und anerkannte Forschungsarbeit des 1979 gegründeten BAT Freizeit-Forschungsinstituts weiter. Die Förderung der wissenschaftlichen Auseinandersetzung mit Zukunftsfragen sowie die Entwicklung von Ansätzen zur nachhaltigen Lösung künftiger gesellschaftlicher Herausforderungen stehen dabei im Mittelpunkt der Stiftungsarbeit. Neben der Veröffentlichung.
  2. 1979 gründete British American Tobacco in Hamburg das BAT Freizeit-Forschungsinstitut, welches 2007 in die Stiftung für Zukunftsfragen umgewandelt wurde. [7] 2000 gab es schließlich eine Fusion zwischen British American Tobacco und Rothmans , die dann unter British American Tobacco (Industrie) GmbH reorganisiert wurde. 2005 erfolgte die Zusammenführung mit der Brinkmann-Niemeyer-Gruppe
  3. BAT Freizeit Forschungsinstitut. 2 Replies. Subject BAT Freizeit Forschungsinstitut; Sources: Da das der Name einer ursprünglich englischen Firma ist, hoffe ich, es gibt dafür such einen enlischen Titel. Kontext: Nach einer Studie des BAT Freizeit Forschungsinstituts... Comment: Kann mir irgendwer helfen? Author Dorolina 18 Dec 08, 15:14; Translation Leisure Research Institute; Sources >>Dr.
  4. BAT Germany - ein mehrfach ausgezeichneter Arbeitgeber. Karriere. Explore our world. British American Tobacco is one of the world's most international businesses and many of its Group companies have their own websites. Karriere. Ihr Unterschied macht den großen Unterschied. Besuchen Sie unser Karriereportal, um mehr über uns und unsere Stellenangebote zu erfahren. careers.bat.com.
  5. Tourismusanalyse des BAT Freizeit-Forschungsinstituts hervor, in der 4.000 Bundesbürger ab 14 Jahren nach ihrem Urlaubsverhalten 2005 und ihren Reiseabsichten 2006 befragt wurden. E in Grundgesetz der Welttourismusorganisation bewahrheitet sich: Der Tourismus erholt sich nach jeder Krise, so Prof. Dr. Horst W. Opaschowski, der Leiter des Instituts. Die Touristen haben ein chronisches.
  6. Zu dieser Erkenntnis kommt Horst W. Opaschowski, wissenschaftlicher Leiter des BAT Freizeit-Forschungsinstituts in Hamburg, nach einer Umfrage unter 2000 Personen ab 14 Jahre. In einem.

Im Jahr 1999 schloss er sein Studium der Erziehungswissenschaft und Psychologie an der Universität Hamburg ab und begann als Promotionsstudent im damaligen BAT-Freizeit-Forschungsinstitut. Anschließend übernahm er verschiedene Aufgaben im Institut, ehe er 2007 geschäftsführendes Vorstandsmitglied der BAT-Stiftung für Zukunftsfragen wurde Das geht aus einer am Dienstag in Hamburg veröffentlichten Analyse des BAT Freizeit-Forschungsinstituts hervor, in der 2.893 Urlauber danach gefragt wurden, was sie ihre letzte Urlaubsreise.

BAT-Freizeit-Forschungsinstitut-Umfrage; 27.07.2006 BAT-Freizeit-Forschungsinstitut-Umfrage: Lieber glücklich als reich . 0 588. drucken Merken; Die Deutschen wollen lieber glücklich (67 Prozent) als reich sein (46 Prozent). Und selbst Jugendliche denken mittlerweile bei Wohlstand mehr an eine Familie haben als an das Geld für einen längeren Traumurlaub. Das geht aus. Horst Opaschowski ist Zukunftswissenschaftler, Publizist & Berater für Wirtschaft und Politik. Er ist Leiter des Opaschowski Institut für Zukunftsforschung Das BAT Freizeit-Forschungsinstitut ging in der aktuellen Repräsentativbefragung den Motiven der Nichtwähler auf den Grund. Die Frage, warum viele Bürger nicht mehr zur Wahl gehen, beantwortet.

Gründer und Wissenschaftlicher Leiter des BAT Freizeit- Forschungsinstituts. 2007 - 2010 Wissenschaftlicher Leiter und Kuratoriumsvorsitzender der BAT Stiftung für Zukunftsfragen. Seit 2011 Zukunftswissenschaftler, Publizist und Berater für Wirtschaft und Politik. Seit 201 In Fortführung des BAT Freizeit-Forschungsinstituts können wir mit der STIFTUNG FÜR ZUKUNFTSFRAGEN auf Forschungsergebnisse aus über drei Jahrzehnten zurückgreifen und so zuverlässige Prognosen über die zukünftige Entwicklung der Gesellschaft formulieren. Wir treffen fundierte, wissenschaftlich überprüfbare Aussagen und geben verlässliche Antworten - nicht nur auf die Frage Wie. 1979 wurde das BAT Freizeit-Forschungsinstitut gegründet - in einer Zeit des gesellschaftlichen Umbruchs, der 1989 mit dem Fall der Berliner Mau-er endete. 1979 war das Jahr des NATO-Doppelbeschlusses. Der Sozialis-mus war noch real existierend und die polnische Gewerkschaft Soli-darnosc verboten. Die DDR feierte gerade ihren 30. Geburtstag. Ayatollah Chomeni kehrte in den Iran. Nach einer aktuellen Repräsentativstudie des BAT Freizeit-Forschungsinstituts schätzen fast drei Viertel die historischen Innenstädte als touristische Attraktion, freuen sich über gepflegte Grün- und Parkanlagen und die gute Erreichbarkeit der Innenstadt mit öffentlichen Verkehrsmitteln. In der Einschätzung der Bewohner ist Hamburg die schönste und lebenswerteste Stadt, Bremen am.

Berufspendler: 50 Tipps für den Arbeitsweg | karrierebibel

Werte stehen bei den Deutschen wieder hoch im Kurs. Das hat eine Studie des Wissenschaftlers Horst Opaschowski vom BAT Freizeit-Forschungsinstitut ergeben Berlin (rpo). Der bekannte Wissenschaftler Horst Opaschowski vom BAT Freizeit-Forschungsinstitut hat Menschen in Deutschland befragt, was ihnen für ihr Leben besonders wichtig ist Nach Untersuchungen des BAT-Freizeit-Forschungsinstituts interessieren sich 45 Prozent der Deutschen für Medical Wellness. Gesundheitstourismus wird der Megamarkt der Zukunft sein, sagt der.

Das haben Stauforscher ausgerechnet. Vor allem im November steigt die Staugefahr. Das lässt sich etwa aus der Statistik der beliebtesten Reisemonate des BAT-Freizeit-Forschungsinstituts ableiten: Danach nehmen sich im August die Leute bis zu 18 Tage frei, im November aber nur einen. Folglich sind dann alle auf der Arbeit - und auf der Straße Das BAT Freizeit-Forschungsinstitut fördert an den Hamburger Universitäten die pädagogische Freizeitforschung. So wird an der Helmut-Schmidt-Universität/ Universität der Bundeswehr Hamburg, das Projekt Die Bedeutung der Freizeit für die künftige Bildungskultur als Drittmittelprojekt finanziert. Daneben wird an der Universität Hamburg durch die Finanzierung von acht Semesterwochen. Bereits 1979 gründete Opaschowski das BAT Freizeit-Forschungsinstitut, das 28 Jahre lang unter seiner Leitung stand. Dort widmete er sich der Erforschung aktueller ökonomischer, ökologischer. Das traute Heim ersetzt immer häufiger Kino und Kneipe. Das geht aus einer Studie des BAT-Freizeit-Forschungsinstituts hervor

Freizeit-Monitor 2020 / Stiftung für Zukunftsfrage

  1. HRB 72754:B·A·T Freizeit-Forschungsinstitut GmbH, Hamburg, Alsterufer 4, 20354 Hamburg.Die Gesellschafterversammlung vom 22.09.2014 hat die Änderung des Gesellschaftsvertrages in den §§ 1 (Firma) und 4 beschlossen. Neue Firma: FFI Freizeit-Forschungsinstitut GmbH. Änderung zur Geschäftsanschrift: Willnerskamp 5, 22559 Hamburg
  2. Horst Opaschowski, Jahrgang 1941, war Professor für Erziehungswissenschaft an der Universität Hamburg und gründete das BAT Freizeit-Forschungsinstitut, das vom Tabakkonzern British American.
  3. BAT Freizeit-Forschungsinstitut: Dr. Ulrich Reinhardt übernimmt Leitung der Tourismusforschung. Am 4. Februar informierte Prof. Dr. Horst W. Opaschowski (68) die Fachöffentlichkeit über die Ergebnisse der 25. Tourismusanalyse und übergab danach die wissenschaftliche Leitung der Tourismusforschung an Dr. Ulrich Reinhardt (38, Foto). Dr. Reinhardt hat sich seit Jahren einen Namen als.
  4. f In einer Befragung des BAT-Freizeit-Forschungsinstituts erklären fast 70 %, dass für sie in Zukunft Erholungs- und Wellnessurlaub interessant werden. Die Folge: Gute Wellnesshotels und -clubs weisen immer abwechslungsreichere Bade- und Saunalandschaften auf, verwöhnen mit anspruchsvollen Massagen, einer raffinierten Wellnessvitalküche und bieten ein umfangreiches Bewegungs- angebot. f.

Stiftung für Zukunftsfragen - Eine Initiative von British

  1. Die BAT.Studie von 1995 untersucht das Medienverhalten der Jugendlichen und vergleicht es mit dem der Gesamtbevölkerung. Dabei kommt sie zu dem folgenden Ergebnis: (nach: B.A.T. Freizeit-Forschungsinstitut 1995, in: das zeitbild, Go Future) Arbeitsanregungen: Beschreiben Sie dazu Inhalt und Aussage des Diagramms
  2. Prof. Dr. Horst W. Opaschowski lehrt an der Universität Hamburg und ist Gründer und Leiter des BAT Freizeit-Forschungsinstituts. Alles zeigen. Inhaltsverzeichnis (17 Kapitel) Inhaltsverzeichnis (17 Kapitel) Freizeiterleben zwischen Wunsch und Wirklichkeit. Seiten 19-27. Vorschau. Empirische Daten zur Freizeit. Seiten 28-60. Vorschau. Lebens- und Freizeitsituation von Familien und.
  3. Hierfür befragte die BAT-STIFTUNG FÜR ZUKUNFTSFRAGEN 3.000 Personen ab 18 Jahren in repräsentativen Interviews zu ihrem Reiseverhalten. Sind Sie 2019 verreist? Und wenn ja, wie oft? Wie lange dauerte Ihre längste Reise? Wie hoch waren die Kosten für Ihre Haupturlaubsreise pro Person? Welches Reiseziel wurde gewählt? Planen Sie für 2020 eine Urlaubsreise? Und wenn ja, wohin soll diese.
  4. [Horst W Opaschowski; Rainer Stubenvoll; BAT-Freizeit-Forschungsinstitut (Hamburg)] Home. WorldCat Home About WorldCat Help. Search. Search for Library Items Search for Lists Search for Contacts Search for a Library. Create lists, bibliographies and reviews: or Search WorldCat. Find items in libraries near you.
  5. Denn laut der Statistik des BAT-Freizeit-Forschungsinstituts, zum Thema Beliebteste Reisemonate, nehmen sich Berufstätige im August durchschnittlich bis zu 18 Tage frei, im November aber nur einen. Das Ergebnis: Alle sind auf der Arbeit und somit auf der Straße. Nimmt man nun all diese Faktoren zusammen, kommen pro Monat und Jahr einige Stunden an Arbeitsweg zusammen. Aber ist dies.

B.A.T. Freizeit-Forschungsinstitut in Hamburg 20354 - Firmenprofil, Telefonnummer, Adresse, Postleitzahl, Stadtplan und meh Das Hauptproblem der Menschen in den nächsten Jahren sei es, mit dem ständig wachsenden Anteil arbeitsfreien Lebens umzugehen, hat Horst W. Opaschowski, Leiter des BAT-Freizeit.

D ie Bundesbürger wollen lieber glücklich als reich sein. Das geht aus einer am Dienstag in Hamburg veröffentlichten Studie des BAT Freizeit-Forschungsinstituts hervor. Das nur materielle. Quelle: BAT Freizeit-Forschungsinstitut 2006, Repräsentativbefragung von 2000 Personen ab 14 Jahren im Juni 2006 in Deutschland MONITOR FAMILIENFORSCHUNG | AUSGABE NR. 7 Werteorientierte Erziehung in Deutschland . Das Wertesystem von Jugendlichen ist stabil und po-04 sitiv ausgerichtet. Leistungsbereitschaft, Engagement und Orientierung an konkreten und nahe liegenden Problemen prägen die. [Zitat : Die Welt vom 8.2.2007 /BAT Freizeit-Forschungsinstitut] ZU DEN FERIENWOHNUNGEN. IMMOBILIEN AN DER OSTSEE. TRAVEMUENDEIMMOBILIEN.DE. WOHNEN WO ANDERE URLAUB MACHEN. Das Maklerbüro www.travemuendeimmobilien.de ist Ihr Partner für exklusive Wohnungen und Häuser an der Ostsee in Travemünde. ZU DEN IMMOBILIEN . ALLE INFORMATIONEN AUF EINEM BLICK. DER INFORMER. Sie finden hier. Was die Zukunft für die neuen Betriebswirte bereithält, skizzierte Professor Horst Opaschowski, wissenschaftlicher Leiter des BAT-Freizeit-Forschungsinstituts, in seiner Festrede: Ich freue mich, Ihnen richtig Lust auf die Zukunft machen zu können, denn wir beobachten derzeit sehr erfreuliche Entwicklungen, die das Zeug haben, sich zu sehr positiven Zukunftstrends zu entwickeln. Einer. Grundlage der Langfrist-Szenarien sind die Erhebungen des BAT-Freizeit-Forschungsinstituts zu den Bereichen Arbeit, Konsum, Medien, Sport, Kultur, Bildung, Soziales und Werte. Hinzugekommen sind Prognosen zur Urlaubswelt von morgen. Mit umfangreichem Literaturverzeichnis. Weiterhin eine zum Nachdenken (und auch zu mancherlei Widerspruch) anregende, im Grundton optimistisch gehaltene.

Institut für Freizeit- und Tourismusforschun

B.A.T. Freizeit-Forschungsinstitut Gmb

Die Grundlagen zu Opaschowski`s Buch stammen bzw. stützen sich auf Erhebungen des BAT Freizeit-Forschungsinstituts (Leiter des Instituts in Opaschowski) aus dem Zeitraum von 1984 bis 1990). Obwohl dieses Buch bereits schon über 15 Jahre alt ist, so hat doch das Thema kaum an Aktualität verloren. Im ersten Kapitel (Umwelt und Gesellschaft) werden die globalen, allgemeinen Umweltprobleme. Der Zukunftswissenschaftler gründete 1979 das BAT Freizeit-Forschungsinstitut, dessen Leiter er bis 2007 war. 2007 wurde das BAT Freizeit-Forschungsinstitut in die Stiftung für Zukunftsfragen. Horst W. Opaschowski. wurde 1941 in Oberschlesien geboren. 1968 promovierte er an der Universität Köln. Von 1975 bis 2006 war er Professor für Erziehungswissenschaften an der Universität Hamburg. 1973 erarbeitete er sein erstes freizeitpolitisches Konzept für die damalige Bundesregierung. 1979 gründete er das BAT Freizeit-Forschungsinstitut, das vom gleichnamigen Tabakkonzern finanziert. Prof. Dr. Horst W. Opaschowski, Zukunftswissenschaftler und Berater für Wirtschaft und Politik, 1979 bis 2010 Gründer und Wissenschaftlicher Leiter der Stiftung für Zukunftsfragen (ehemals BAT Freizeit-Forschungsinstitut) in Hamburg. Er hat sich im In- und Ausland als Mr. Zukunft (dpa) einen Namen gemacht. Er gilt als Visionär mit Augenmaß und Bodenhaftung. Zugleich agiert er als.

Noch 1990 reizte ein Urlaub als letztes Abenteuer nur neun Prozent der Deutschen, so eine Umfrage des Hamburger BAT Freizeit-Forschungsinstituts. Heute schätzen die Experten den Anteil auf. Kommunikationsfunktion (Freizeit) Sarah Wild (0355351) Soziologie spielt mitunter in Hinsicht auf die Erforschung und theoretische Behandlung der Freizeitthematik eine Hauptrolle, da Freizeit als soziales Phänomen in der industriellen Gesellschaft eine wichtige Position einnimmt und umfassende Bereiche der Freizeitgestaltung unmittelbar mit sozialer Interaktion in Verbindung stehen (z.B.

/ Freizeit-Forschungsinstitut. - Hamburg, 1980-2. Freizeit 2001 : ein Blick in die Zukunft unserer Freizeitwelt ; eine Projektstudie zur Freizeitforschung vom BAT-Freizeit-Forschungsinstitut / Opaschowski, Horst W.. - Hamburg : BAT-Freizeit-Forschungsinst., 1992: 3. Schriftenreihe zur Freizeitforschung / Freizeit-Forschungsinstitut. - Hamburg. Horst W. Opaschowski, Leiter des BAT Freizeit-Forschungsinstituts sieht im gesundheitsorientierten. Ein ungesunder Urlaub - das ist ein Widerspruch in sich. Nach einem Urlaub, das wünschen sich.

Mit den Delphi-Gesprächen hat die Stiftung für Zukunftsfragen (das ehemalige BAT Freizeit-Forschungsinstitut) im Jahre 2004 einen Hintergrund-Gesprächskreis etabliert, der ergebnisoffen jeweils ein Thema beleuchtet, das von hoher gesellschaftlicher Relevanz ist - oder sein wird. Dies soll gemeinsam mit einem überschaubaren Kreis von Experten geschehen, die alle beruflich mit dem. Freizeit 2001 : ein Blick in die Zukunft unserer Freizeitwelt ; eine Projektstudie zur Freizeitforschung vom BAT-Freizeit-Forschungsinstitut / Opaschowski, Horst W.. - Hamburg : BAT-Freizeit-Forschungsinst., 1992: 10. Freizeitalltag von Frauen : zwischen Klischee und Wirklichkeit ; Rollen, Rituale und Rücksichtnahmen / Opaschowski, Horst W.. - Hamburg : BAT-Freizeit-Forschungsinst, 1989 [PRS. der spiegel. Deutschland bleibt laut einer Studie des BAT Freizeit-Forschungsinstituts mit Abstand das wichtigste Reiseland der Bundesbürger: 23,8 Prozent der Befragten wollen dieses Jahr zwischen Alpen und. wissenschaftlicher Leiter des BAT Freizeit-Forschungsinstituts Studie Wie arbeiten wir nach dem Jahr 2000? von 1989 Bill Gates' damalige Prophezeiung: kleine sprechende Digital-Assistenten: Geräte, die über eine kabellose Anbindung verfügen und in die Menschen handschriftliche Notizen eingeben können. Wie Arbeiten 4.0 aussehen wird, ist (auch) Gegenstand der politischen.

Stiftungsaktivitäten - BAT

Gründer und Wissenschaftlicher Leiter des BAT Freizeit-Forschungsinstituts Schwerpunkte • Freizeitforschung • Zukunftsforschung Günter Ploß: Leiter der Landesvertretung Hamburg Verband der Angestellten-Krankenkassen e.V, Präsident des Hamburger Sportbundes Schwerpunkt: • Integration durch Sport Dr. habil. Peter Robejsek: Institutsdirektor HAUS RISSEN HAMBURG Schwerpunkte. BAT Freizeit-Forschungsinstitut: Dr. Ulrich Reinhardt übernimmt Leitung der Tourismusforschung eap-magazin.de Hamburg's business scene was represented by Professor Dr. Hors Professor Opaschowski wird sich mit der Umwandlung des BAT Freizeit-Forschungsinstituts in die Stiftung für Zukunftsfragen mehr auf die Zukunftsforschung in den Bereichen Gesellschaft, Wirtschaft und Politik konzentrieren. stiftungfuerzukunftsfragen.de. stiftungfuerzukunftsfragen.de. As was the case with the former BAT Freizeit-Forschungsinstitut, the research carried out by the Foundation is.

British American Tobacco - Wikipedi

Stern magazine, in collaboration with the BAT Freizeit-Forschungsinstitut (Leisure Research Institute) tested the ten leading German amusement parks. Hansa-Park scored second place behind Europa-Park overall and first place in the north. The Family Park on the Sea was the first German amusement park to receive the OK for Kids seal of approval from the Deutschen Kinderschutzbund (the German. Sein Studium der Erziehungswissenschaft und Psychologie an der Universität Hamburg schloss Reinhardt 1999 ab und begann als Promotionsstudent im damaligen BAT-Freizeit-Forschungsinstitut. Der Begriff Generation @ wurde von Univ.-Prof. Dr. Horst W. Opaschowski, Leiter des BAT Freizeit -Forschungsinstituts, eingeführt. Damit versuchte er die Lebenssituation der heute 14- bis 29jährigen und insbesondere deren Umgang mit elektronischen Medien plakativ zu beschreiben. Vgl. Fabian Großekemper, Ego-Shooter: Sport oder Mord? Zur Soziologie der Computerspiele (2002) 41 f. Vgl.

BAT Freizeit Forschungsinstitut - English missing: English

Eine Studie zu Tourismusentwicklungen des Freizeit-Forschungsinstituts der British American Tobacco (BAT) Dezember 2004 über 200.000 Menschen in den Tod riss und 1,5 Millionen Menschen obdachlos machte, bat das Dorf Namkem, ein weitgehend zerstörtes Gebiet nördlich von Khao Lak im Süden Thailands, um Hilfe. beluga-group.com . beluga-group.com. Immediately after the tidal wave that. BAT Freizeit-Forschungsinstitut (Hg.) (1980): Probleme im Umgang mit der Freizeit. Hamburg: BAT. Google Schola B.A.T Freizeit-Forschungsinstitut Alsterufer 4, 20354 Hamburg, Rotherbaum Jetzt bewerten Tel. 54 0 4 55 0 539 4 1 9 8 5 0 5 1 02- 0 16 3. Kontaktieren B.A.T GmbH A tp6 m 7 ahs3 Ba t hndamm 1 81 3 4 6, 8 3 57 0 8 4 8 5 3 66oh.

BAT

Er ist Politikberater für Bundes- und Landesministerien. 1979 gründete er das BAT Freizeit-Forschungsinstitut, welches 2007 in die BAT Stiftung für Zukunftsfragen umgewandelt wurde. Nach wie vor ist er dort Wissenschaftlicher Leiter und Kuratoriumsvorsitzender. Professor Opaschowski zeigt grundlegende Strukturwandlungen in Gesellschaft, Wirtschaft und Politik auf - Zukunftstrends, die das. Bat Kontaktdaten ⏲ Öffnungszeiten Bewertungen ☎ Das Telefonbuch Ihre Nr. 1 für Adressen und Telefonnummer Hamburg : BAT-Freizeit-Forschungsinstitut Zeitliche Einordnung: Erscheinungsdatum: 1987- Zählung : 1986/87(1987) - BAT-Freizeit-Forschungsinst., 1996; Tourismus mit Zukunft Opaschowski, Horst W.. - Hamburg : BAT-Freizeit-Forschungsinst., 1995... Frankfurt: Signatur: Z 1995 B 861 Bestand: [Bestand s. Fortsetzungskartei und/oder elektronisches Lokalsystem] Bereitstellung in Frankfurt.

Das B.A.T Freizeit-Forschungsinstitut

ᐅ B.A.T Freizeit-Forschungsinstitut in 20354 Hamburg-Rotherbaum. Adresse | ☎ Telefonnummer Bei Gelbeseiten.de ansehen 10 Jahre BAT Freizeitforschungsinstitut. Zum Abschluß dieses Komplexes über aktuellen Tourismus darf hier das BAT Freizeit-Forschungsinstitut vorgestellt werden. Ulrich Herter, Vorsitzender des Vorstandes der BAT GmbH, schreibt u.a. zu den Intentionen dieses Institutes: Die frei verfügbare Zeit nimmt zu und rückt in der Werteskala nach.

BAT will der Spaßgesellschaft ein Ende mache

Wer wir sind / Freizeit-Monitor 2020 der Stiftung für

Prof. Dr. Horst W. Opaschowski, Wissenschaftlicher Leiter, BAT Freizeit-Forschungsinstitut, Hamburg; Arnd Sünner, GFB GmbH, Großenhain; Helge Vester, Leiter Marketing/PR, Dethleffs GmbH & Co. KG, Isny; Wilfried Leupolz, Center Manager, Bürstner GmbH, Kehl/Neumühl: Länge: 2:05 (leicht kürzbar) Autor: Jörg Sauerwein: erstellt: 25.08.2006 : mehr von dieser Veranstaltung » Bereitstellung. Prof. Dr. Horst W. Opaschowski lehrt an der Universität Hamburg und ist Gründer und Leiter des BAT Freizeit-Forschungsinstituts. Bibliografische Informationen. Titel: Einführung in die Freizeitwissenschaft: Autor/in: Horst W. Opaschowski: Ausgabe: 4, illustriert: Verlag: Springer-Verlag, 2007: ISBN: 3531901834, 9783531901831: Länge : 344 Seiten : Zitat exportieren: BiBTeX EndNote RefMan. Freizeit 2001 : ein Blick in die Zukunft unserer Freizeitwelt ; eine Projektstudie zur Freizeitforschung vom BAT-Freizeit-Forschungsinstitut / Opaschowski, Horst W.. - Hamburg : BAT-Freizeit-Forschungsinst., 1992: 2. Schriftenreihe zur Freizeitforschung / Freizeit-Forschungsinstitut. - Hamburg, [1980]- 3. Kathedralen des 21. Jahrhunderts : Erlebniswelten im Zeitalter der Eventkultur. Teil 2. Freizeit im Test / von Ursula Neubauer u. Horst W. Opaschowski: Description: 51 S. 30 cm: Contents: Teil 1 Freizeit in der Entwicklung / von Horst W. Opaschowski Teil 2 Freizeit im Test / von Ursula Neubauer und Horst Opaschowski. Series Title: Schriftenreihe zur Freizeitforschung, Bd. 1: Responsibility: BAT-Freizeit-Forschungsinst Früher hieß es BAT-Freizeit-Forschungsinstitut und das umschrieb wohl am besten, was es tut: Die Erforschung dessen, was die Deutschen in ihrer Freizeit machen. Die Stiftung für.

Ausgaben: Was darf die schönste Zeit kosten? STERN

2 B.A.T. Freizeit-Forschungsinstitut (2007): Pressetext zur Neuveröffentlichung Opaschowski, Horst: 23. Tourismusanalyse des BAT Freizeit-Forschungsinstituts hmwvl_tourismus_07_innen_11:Layout 1 15.06.2007 15:07 Uhr Seite 5. 1. TOURISMUS IN HESSEN 6 Regional und authentisch Die Globalisierung führt zu einem immer stärker wachsenden Interesse an regiona-len und charakteristischen. Laut Zukunftsforscher Professor Dr. Horst W. Opaschowski von der Stiftung für Zukunftsfragen (ehemals: BAT Freizeit-Forschungsinstitut) gibt es nicht mehr nur die Altersgruppen Kinder, Jugendliche und Erwachsene sondern mit den Senioren drei weitere Gruppierungen, die er als Generation 50-plus, 65-plus und 80-plus bezeichnet. Versicherungsprodukte, die sich generell auf den grob.

BAT-Freizeit-Forschungsinstitut-Umfrage - Lieber glücklich

Nach dem Studium der Erziehungswissenschaft und Psychologie an der Universität Hamburg begann Ulrich Reinhardt 1999 als Promotionsstudent im damaligen BAT-Freizeit-Forschungsinstitut. Mit der Umwandlung in die Stiftung für Zukunftsfragen im Jahr 2007 wurde er geschäftsführendes Vorstandsmitglied der Stiftung. Parallel hierzu war er als Lehrbeauftragter der Universität Hamburg, de OPASCHOWSKI, Horst W. (1981): Allein in der Freizeit, Schriftenreihe zur Freizeitforschung des BAT Freizeit-Forschungsinstituts, Bd. 2, Hamburg ( 2 ) OPASCHOWSKI, Horst W. (1997): Einführung in die Freizeitwissenschaft B undesbürger machen nach Erkenntnissen des British American Tobacco Freizeit-Forschungsinstitutes (BAT), Hamburg, gerade eine neue Erfahrung: Freizeit muss nichts kosten. Im alljährlich. In Deutschland wurde 1979 das BAT Freizeit-Forschungsinstitut (BAT = British American Tobacco) gegründet; Horst W Opaschowski war der Leiter;,2007 wurde das Institut in die Stiftung für Zukunftsfragen umgewandelt Prof. Dr. Horst W. Opaschowski, geboren 1941, Zukunftsforscher und Berater für Wirtschaft und Politik, war Wissenschaftlicher Leiter der BAT Stiftung für Zukunftsfragen (ehemals BAT Freizeit-Forschungsinstitut) in Hamburg. Er hat sich im In- und Ausland als Mr. Zukunft (dpa) einen Namen gemacht. Er gilt als Visionär mit Augenmaß und Bodenhaftung. Zugleich agiert er als leidenschaftlicher.

Von 1975 bis 2006 war er Professor für Erziehungswissenschaft an der Universität Hamburg. 1979 gründete er das von der British American Tobacco (Germany) GmbH finanzierte BAT Freizeit-Forschungsinstitut, dessen wissenschaftlicher Leiter er bis 2007 war. 2007 wurde das BAT Freizeit-Forschungsinstitut in die Stiftung für Zukunftsfragen umgewandelt, deren wissenschaftlicher Leiter Opaschowski. Diese Meinung vertritt der Leiter der Auftragsforschung am BAT-Freizeit-Forschungsinstitut (Hamburg), Ulrich Reinhardt. Im Bundeswehrmagazin Y (Berlin) schreibt er, Glück bestehe in einem Zustand. Freizeit 2001: ein Blick in die Zukunft unserer Freizeitwelt; eine Projektstudie zur Freizeitforschung vom BAT-Freizeit-Forschungsinstitut / von Horst W. Opaschowski VerfasserIn: Opaschowski, Horst W. *1941- Frauen legen mehr Wert auf Ehrlichkeit, Höflichkeit und richtiges Benehmen, so das BAT-Freizeit-Forschungsinstitut. Fit durch den Bildschirmschoner . BERLIN - Die richtigen Tipps zum Entspannen. Zukunftsfragen (ehemals BAT Freizeit-Forschungsinstitut), führte von 1989 bis 2009 die Deutsche Tourismusanalyse durch, in der jährlich 4000 Personen ab 14 Jahren repräsentativ nach ihrem Reiseverhalten befragt wurden. 5 reiche haben die Urlauber nach der Deutschen Tourismusanalyse des Jahres 2009 auf ihrer letzten Reise geboten bekommen - wenn auch in unterschied-lichem Maße. Dabei wird.

So lautet das Motto 2014: Vollgas im Beruflichen bei gleichzeitigem Rückzug in der Freizeit. Das Ver- und Zutrauen in Staat und Politik nimmt weiter ab. Immer weniger Onliner verbinden Staat und Politik mit den Werten Vertrauen und Sicherheit. Nur 12 Prozent der Beiträge stellen diesen Zusammenhang her. Das sind 11 Prozentpunkte weniger als 2012. Die individuell gefühlte Unsicherheit nimmt. UMTS benötigt Generationswechsel zum Durchbruch - Mobile Internettechnologien und Multimedia-Anwendungen wie UMTS werden sich erst nach ein oder zwei Generationswechseln durchsetzen können.. Mehr lesen » Rezension: In Teilen aktualisierte Prognose zur Zukunft unserer Gesellschaft von dem bekannten Freizeit-Forscher Opaschowski. Grundlage der Langfrist-Szenarien sind die Erhebungen des BAT-Freizeit-Forschungsinstituts zu den Bereichen Arbeit, Konsum, Medien, Sport, Kultur, Bildung, Soziales und Werte. Hinzugekommen sind Prognosen zur Urlaubswelt von morgen. Mit umfangreichem. Gartenarbeit ist wichtiger geworden: Das ist das Fazit aus den für die Gartenbranche relevanten Ergebnissen des Freizeit-Monitors 2003.Der Freizeit-Monitors 2003 wurde jetzt vom BAT Freizeit. Hedonisten sind out, besagt die Studie Leben ist die Lust zu schaffen des Hamburger Freizeit-Forschungsinstitutes BAT der British Tobacco. Demnach soll es eine Trendwende in der Einstellung zu Leistung und Genuss bei den 18- bis 24-Jährigen geben. Zwei von fünf Befragten wollen in der Arbeit etwas tun und leisten, was Sinn hat und Spaß macht. Nachzulesen unter www.bat.de. Ihre.

  • Adjunct professor bedeutung.
  • Victor vran segen.
  • Jimu robot ersatzteile.
  • Solar berlin silvester.
  • Psychiatrie helios park klinikum leipzig leipzig.
  • Seitz filterschichten 40x40.
  • Nida isminin anlamı.
  • Toronto canada real estate.
  • Arbeitslosengeld nebeneinkommen selbständig.
  • Wohnen im mobilheim park.
  • Youtube impressum ab wann.
  • Matthiaskapelle aachener dom.
  • Partner will nicht über probleme reden.
  • Eden project sänger.
  • The ssum.
  • Gewicht holsteiner pferd.
  • Glacis 25 graz.
  • Steinbruch brandenburg.
  • Risikoschwangerschaft ab wann beschäftigungsverbot.
  • Kiss the beat 4 mai.
  • Jobbörse schwäbisch gmünd.
  • Surfer weltrangliste.
  • Vbl rentenantrag ausdrucken.
  • Psychiatrie helios park klinikum leipzig leipzig.
  • Marshall origin 50c test.
  • Heku trailer preisliste.
  • Gutbrod 3350.
  • Historische uniform schnittmuster.
  • Ist ein junge in mich verliebt test.
  • Tattoo unterarm mann band.
  • Hydraulik schaltplan zeichnen.
  • Chakra tattoo bedeutung.
  • Leichte zigaretten.
  • § 2 abs. 6 satz 1 nr. 1 des lebensmittel und futtermittelgesetzbuches.
  • Bts coffee lyrics english.
  • Nagelsticker müller.
  • Wie effektiv sind zwillen.
  • Stadtmuseum erlangen leitung.
  • Uniklinik düsseldorf kinderklinik notfallambulanz.
  • Tendence aufbau.
  • Cookies löschen safari 2018.